Ehrenmitglieder

Hans & Albertine Sporer

Unsere Mitglieder und Freunde, Herr und Frau Sporer aus Deutschland haben Südafrika während ihrer Sommerferien besucht. Sie haben vier Wochen lang bei uns im Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum mitgearbeitet. Darüberhinaus zählen sie zu unseren fleißigsten Spendenwerbern. Herr und Frau Sporer sind Lehrkräfte am Descartes-Gymnasium in Neuburg und Kollegen von Herrn Johannes Lagleder. Sie ermutigen die Schüler in ihrer Schule, unsere Arbeit mit Geldern zu unterstützen, die sie durch Sammlungen und verschiedenste Spendenaktionen erarbeiten.

Danke, dafür dass Ihr jeden Tag mit uns die Hl. Messe gefeiert habt, für all die Reparaturen im ganzen Haus, für Euere Bereitschaft immer zur Verfügung zu stehen, ob es ein Notruf spät in der Nacht war oder zu jeder anderen Zeit und für Euere Unterstützung und Ermutigung in jeder Hinsicht. Ihr seid wirklich ein gutes Beispiel der Hingabe für uns alle. 

Johannes Lagleder

Herr Johannes Lagleder arbeitet stets im Hintergrund unserer Organisation und die meisten unserer Mitglieder wissen gar nichts davon. Jede Woche verbringt er viele Stunden damit, unsere Dateien auf den neuesten Stand zu bringen, überwacht die Spendeneingänge in Europa, verbankt sie, führt Buch und schreibt Dankbriefe an die Spender und er zahlt auch noch allen Bürobedarf, das Porto und Telefonate aus seiner eigenen Tasche.

Johannes, wir danken Dir aus tiefstem Herzen und möge Gott all Deine Großzügigkeit an gutem Willen, Zeit und Geld lohnen!


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 18 der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde am 16. Dezember 1999 erstellt und zuletzt am 08-10-2009 16:06:29 geändert.