Nach den Feierlichkeiten in der Kirche des Seligen Gerhard, die bis zum letzten Platz besetzt war und gleichsam aus den Nähten platzte, wurde die Feier, an der nahezu 1500 Personen teilnahmen, ins Freie verlegt. Ein Mittagessen wurde gereicht und das Unterhaltungsprogramm begann.


Die Gummistiefeltanzgruppe des Gymnasiums Stanger unter der Leitung von Frau Willers


Zulutänze aus dem Stegreif und spontan


Kurze Vorführung durch die Kinder des Kindergartens des Seligen Gerhard unter der Leitung von Frl. Patricia Zikhali

Das Unterhaltungsprogramm endete mit einer Modenschau der von den Schülerinnen des Entwicklungshilfezentrum des Seligen Gerhard geschneiderten Kleidungsstücke unter der Leitung der Lehrerin, Frau Mdletshe, und der Mannequinlehrerin, Frau Petro van der Merwe, und ihrer Tochter Gerda.

Ein großes Dankeschön und einen Blumenstrauß für:

Pfarrer Sipho, den Zeremonienmeister, Caroline Beaumont, Ignatia Biyela, Princess Ndlovu, Dorothy Dlamini, Mduduze Shange, Sibosiso Mlambo, Nkosinath Dlamini, Wiseman Zulu, Zethu Radebe, Zandile Hlabisa, Caspar Dlamini, Simphiwe Dlamani, Thulani, Christobel und Thembinkosi Mthembu, Hlengiwe Mabasa, Shona Peters, Herrn Khumalo and all den Mitgliedern des Chors von Sundumbili, Frau Willers und ihrer Gummistiefeltanzgruppe, Petro van der Merwe und Gerda!

Vielen Dank für all Ihren harten Einsatz und Ihre Hilfsbereitschaft!


Diese Seite ist Teil des Rundbriefes Nr. 20 der Brotherhood of Blessed Gérard

prevpage.gif (227 Byte)nextpage.gif (236 Byte)


Diese Seite wurde am 17. Dezember 2000 erstellt und zuletzt am 07-12-2012 02:15:01 geändert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard