Wir heißen den Erzabt der Missionsbenediktiner, Jeremias Schröder OSB, herzlichst willkommen!

Im Oktober 2001 hat der höhere Obere Pater Gerhards die Brotherhood of Blessed Gérard erstmals besucht. Es war uns eine große Ehre, Erzabt Jeremias Schröder von der Erzabtei St. Ottilien in Deutschland und Abt Basil Ngaponda von der Abtei Mvimwa in Tanzania in Mandeni zu begrüßen. Wir sind sehr dankbar, dass sie während der kanonischen Visitation der Abtei Inkamana einen ganzen Tag mit Pater Gerhard verbracht haben.  Am Tag nach seiner Abreise schrieb Erzabt Jeremias in einer E-Mail an die Erzabtei: „Gestern war ich in Mandini bei P. Gerhard und habe einen ausgezeichneten Eindruck bekommen. ... ist das sicher mit das beste, was wir in der Kongregation zu bieten haben.” Der Erzabt war so beeindruckt von dem was er sah, dass er uns die Ehre erwies, einen Antrag auf Mitgliedschaft in unserer Organisation zu stellen.

Vater Erzabt Jeremias, wir heißen Sie herzlichst willkommen und danken Ihnen für Ihre Anerkennung, Unterstützung und Hilfe!


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 21 der Brotherhood of Blessed Gérard

prevpage.gif (227 Byte)nextpage.gif (236 Byte)


Diese Seite wurde am 26. Dezember 2001 kreiert und zuletzt am 08-10-2009 16:13:32 aktualisiert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard