Die Blessed Gérard's Kirche bekam ein neues Kreuz

Der Corpus ist ein Werk von Bernard Gcwensa und wurde uns von der Abtei Inkamana überlassen. Gerrit Booysen fertigte ein Malteserkreuz aus Holz und montierte den Corpus darauf.
Das Kreuz wurde am 2. und 3. August 2002 aufgestellt und ist jetzt ein wunderschönes dominierendes Merkmal unserer Kirche.


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 22 der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde zuletzt am 23-08-2011 00:31:24 aktualisiert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard