In memoriam

Pfarrer Michael Wittmann

Pfarrer Michael Wittmann war nicht nur ein enger Freund und Vertrauter von Pater Gerhard, sondern auch einer der treuesten Förderer unseres Dienstes. Zusammen mit der Pfarrei Thanstein und der Expositur Kulz hat er unseren missionarischen Dienst immer wieder und mit namhaften Beträgen unterstützt. Pfarrer Wittmann starb am 12.12.2002 an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Pfarrer Wittmanns Eltern haben gebeten, anstelle von Kranz- oder Blumenspenden, unsere Arbeit finanziell zu unterstützen und wir möchten uns dafür und mehr noch für Pfarrer Wittmanns treue Freundschaft aus tiefstem Herzen bedanken. Wir wünschen der Familie viel Trost und ihm, dass das weihnachtliche Licht, das er in so vielen in seinem vorbildlichen priesterlichen Dienst entzündet hat, ihm selber zum ewigen Licht werde in der ewigen Freude derer, die mit Tränen säen und mit Jubel ernten dürfen.


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 22 der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde zuletzt am 08-10-2009 16:20:02 aktualisiert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard