Weihnachtswünsche

Möge der Glauben des Lichtes das scheint ganz egal wie finster die Dunkelheit ist, die es umgibt,
Dein Herz begeistern zum Glänzen gegen alle Schwierigkeiten.

Möge der Glauben der Hirten, die der Botschaft der Engel gefolgt waren nach Bethlehem zu kommen,
Dein Herz begeistern der Botschaft Gottes zu folgen.

Möge der Glauben des Heiligen Josef, der niemals aufgab, obwohl ihm keiner eine Bleibe anbieten wollte,
Dein Herz begeistern zum Ausharren im Guten.

Möge der Glauben Mariens, die zustimmte, die Magd des Herrn zu werden,
Dein Herz begeistern Gott uneingeschränkt zu dienen.

Möge der Glauben des Jesuskindes, der sich den Händen von Menschen anvertraut hat,
Dein Herz begeistern Dein Leben in Gottes Hand zu geben.

Möge der Glauben des Menschgewordenen Retters
Dein Herz begeistern Dich mit der Gnade erfüllen zu lassen als Abbild Gottes geschaffen zu sein.

Möge unser Glauben an Christus Weihnachten zu dem machen, was es ist:
Das Fest des begeisterten Glaubens, dass Gott Emmanuel ist.

 

Frohe Weihnachten!


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 25 der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde zuletzt am 23-08-2011 00:31:51 aktualisiert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard