Das Hochfest des Hl. Johannes des Täufers

wurde am Sonntag, dem 25. Juni 2006 im  Blessed Gérard's Pflegezentrum in Mandeni gefeiert.

Ein festliches Hochamt


wurde vom Administrator der Diözese Eshowe, Pfarrer Jabulani Ndaba gefeiert.

Die neuen (Kandidaten und agierenden) Dedizierten Mitglieder der Brotherhood of Blessed Gérard , Pfarrer Sipho,


Diakon Thomas Müller


und Frau Susanne Stauffer erhielten die Schulterklappen mit Silberkordel, die ihre neue Autorität anzeigen.


Anschließend segnete Pfarrer Ndaba die Medaillen für die neuen Mitglieder unserer Bruderschaft.


Es war eine besondere Freude und Ehre, dass er selbst eine davon überreicht bekam, da er Mitglied in der Brotherhood of Blessed Gérard geworden war


zusammen mit all den andren Neumitgliedern, die alle während des Gottesdienstes offiziell in die Brotherhood of Blessed Gérard aufgenommen wurden.


Nach der Heiligen Messe


erfreuten wir uns alle am gemeinsamen Mittagessen auf der Veranda des Pflegezentrums.


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 26 der Brotherhood of Blessed Gérard

Diese Seite wurde zuletzt am 07-12-2012 02:18:54 aktualisiert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard