Brotherhood of Blessed Gérard

Tagebuch Januar 2008


Erweiterung des
Blessed Gérard's
Carezentrums

Baufortschritt

  132027
   2128
  152229
 91623 
 10172431
   25 
   26 


1. Januar 2008: Artikel im Donaukurier: Manchinger Sternsinger sammeln wieder für Südafrika


3. Januar 2008: Artikel in der Mittelbayerischen Zeitung: Regensburger schenkt Afrika Hoffnung: teil 1.pdf - teil 2.pdf


4. Januar 2008: Unser Spirituelles Fördermitglied und Patientin Angela Aralandi starb. Pater Gerhard zelebrierte ihr Requiem am 7. Januar 2008 in der Blessed Gérard's Kirche.


Der Sonntagmorgen in Radio Charivari am 6. Januar 2008: Ein Blick über den Tellerrand: Interview der Katholischen Rundfunkredaktion der Diözese Regensburg mit Pater Gerhard.


11. Januar 2008: 2230 Uhr: Blessed Gérard's Kinderheim ist wieder ganz voll. Der letzte freie Platz wurde heute durch Mbali Susanna - wie wir sie genannt haben - eingenommen. Mbalis Mutter besuchte heute ihren verflossenen Freund, legte ihm Mbali aufs Bett und verschwand. Laut Polizeibericht weiß der Freund nicht, wo seine verflossene Freundin jetzt wohnt, ob er wirklich der Vater ist und kann sich ohnehin nicht um das Kind annehmen weil er weder ein Einkommen hat, noch weiß wie man mit Neugeborenen umgeht. Die Polizei hatte ihn zum staatlichen Sozialamt geschickt und die Sozialarbeiterin sagte ihm schlicht und einfach, sie könne ihm auch nicht helfen. So sind es wiederum nur wir, die - um des Kindes wegen - bereit sind, sich um sie anzunehmen und wir haben uns auch sofort in Mbali verliebt: Liebe auf den ersten Blick! Wie könnte es anders sein?


16. Januar 2008: Schulanfang (Das Schuljahr beginnt in Südafrika im Januar). Die Kinder des Blessed Gérard's Kinderheimes auf dem Weg zur Schule.


17. Januar 2008: Mbali zu Besuch beim "Father".


17. Januar 2008: Artikel in Der Neue Tag: Sie ist gekommen, um zu bleiben


21. Januar 2008: Susanne Stauffer feiert ihren Geburtstag mit uns allen.


23. Januar 2008: Die Firma RHI Refractories eröffnet eine große Fabrik in iSithebe. Anlässlich der Eröffnung überreichen sie uns einen Scheck über 220.000,-- Rand (22.000,-- Euro) als erste Anzahlung zur Bezahlung des Büro- und Dienstwohnungstraktes unserer Erweiterung des Blessed Gérard's Care-Zentrums. Siehe RHI eröffnet neue Schmelzanlage in Südafrika | respACT | RHI eröffnet neue Schmelzanlage in Südafrika

24. Januar 2008: Treffen der Dedizierten Mitglieder.

26. Januar - 9. Februar 2008: Pater Gerhard hält einen HAART Informationskurs zur Vorbereitung von AIDS-Patienten, ihren Angehörigen und Helfern auf die antiretrovirale Behandlung.

28. Januar 2008: Johan Viljoen, der Projektkoordinator des antiretroviralen Behandlungsprogrammes der Südafrikanischen Katholischen Bischofskonferenz kommt zu Besuch, um unser Budget für 1.3.2008 - 28.2.2009 zu besprechen. Er hat riesige Pläne im Herzen, wie er ganz persönlich für uns im großen Stil Spendenwerbung betreiben könnte.


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 28 der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde zuletzt am 31-03-2013 23:00:41 aktualisiert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard