Brotherhood of Blessed Gérard

Tagebuch des Jahres 2008


Es ist eine alte Tradition, z.B. in Klöstern oder Missionsstationen, Chroniken zu schreiben, um wichtige Ereignisse festzuhalten, über sie zu reflektieren und Erinnerungen für alle Zukunft zu erhalten.

Dies haben wir nun seit 2005 getan, aber mittlerweile haben wir unsere traditionelle Chronik in ein Tagebuch umgewandelt, weil wir nicht nur "historische Ereignisse" festhalten, sondern sozusagen auch über unser alltägliches Leben mit Ihnen plaudern möchten, Sie durch Blitz- und Streiflichter aus dem Alltag an unserem Erlebten teilnehmen lassen wollen.


Diese Seite ist Teil des Rundbriefs Nr. 28 der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde zuletzt am 08-10-2009 16:57:39 aktualisiert.


Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard