18. Szene: Wie man über uns urteilt


 



Pierangelo Cerana, Direktor WHIRLPOOL Italien
Ja, meine Motivation, warum wir die Beziehungen zur Brotherhood of Blessed Gérard verstärken, ist ganz einfach: Ich habe die Vorstellung, dass große Ideen auch große Flügel zum Fliegen brauchen, aber inzwischen brauchen sie auch große Räder zum Landen und ich denke hier herrscht eine gute Kombination:

Ein großes Herz und große Tatkraft. So vermählen sich hier Herz und Qualität und das beeindruckt mich am meisten. In diesem Haus sind die Menschen mit viel Liebe, aber auch mit viel Professionalität aufgenommen.


Dr. Peter Martinez, Astrophysiker, Abteilungsleiter am Südafrikanischen Astronomischen Observatorium
Das Signal, das die Brotherhood of Blessed Gérard der Gesellschaft in Südafrika und der Gesellschaft überhaupt gibt, ist, dass die Bruderschaft in einem Gebiet, welches das Epizentrum der Aids-Epidemie in Südafrika ist, entscheidende Notwendigkeiten in einer entscheidenden Zeit erfüllt.

In der Bruderschaft geht es im Grunde um „Hilfe zur Selbsthilfe“ und wir beweisen hier in Mandeni, dass Südafrikaner sich wirklich selber helfen können, diese schreckliche Epidemie anzugehen, diesen Krieg mit einem unsichtbaren Feind,

und wir tun dies mit Hilfe unserer vielen treuen freiwilligen Helfer und Wohltäter vor Ort und in der ganzen Welt.



Diese Seite ist ein Teil von "Eine unvergängliche Bruderschaft" - Videofilm über die Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde zuletzt am 01 April 2013 22:45:03 aktualisiert.

Brotherhood of Blessed Gérard