Die

bedankt sich bei

Gunnar Altendorf

für seinen ehrenamtlichen Dienst im Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum und im Blessed Gérard's Kinderheim!

Gunnar Altendorf war früher Koch und studiert jetzt Pädagogik an der Universität München. Er kam am 31. Juli 2002 als Freiwilliger Helfer für vier Wochen zu uns. Er hat als Zivildienstleistender beim Caritasverband in Haar bei München schon reiche Erfahrungen in der Pflege Kranker und Behinderter gesammelt. Er ist sehr nett und hilfsbereit und hat sich als großartiger, höflicher und sehr ausgeglichener Helfer herausgestellt. Jeder mag ihn und er strahlt eine "ansteckende" Fröhlichkeit aus. Er ist absolut zuverlässig und ein wirklich liebenswerter Mensch.


Ob "Häschen in der Grube" oder "Hahn im Korb", Gunnar ist immer mitten drin.

Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum ist das Hospiz am Brennpunkt der AIDS Pandemie in Südafrika wo 88% der getesteten Menschen HIV-positiv sind! Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum ist eines von zwölf caritativen Projekten, welche die Brotherhood of Blessed Gérard, die Hilfsorganisation des Malteserordens in Südafrika, hier betreibt.


Falls Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, klicken Sie bitte hier für weitere Informationen!



Back to the homepage of the Brotherhood of Blessed Gérard


This page was last updated on Thursday, 08 October 2009 18:10:40