Ein fotographischer Bericht über die letzten vier-ein-halb Lebensmonate von

Pater Severin Pschorn OSB

Zum Vergrößern der Ansicht Bilder anklicken!


1. Juni 2005: (Fünfter) Herzinfarkt. Einweisung ins Bay-Spital Richards-Bay und Überweisung zum Entabeni-Spital Durban (Kardiologische Intensivstation)


2. Juni 2005: Noch in der Kardiologischen Intensivstation

3. - 5. Juni 2005: Verlegt in die Kardiologische Wachstation


6. Juni 2005: Angiogramm des Verschlusses (occlusion) in den Herzkranzgefäßen und


Öffnung des Verschlusses durch einen Ballon-Herzkatheter und Einbau einer Spirale (stent) zum Offenhalten des Gefäßes


Kurz nach dem Eingriff wieder auf der Kardiologischen Intensivstation

7. Juni 2005: Verlegung auf die Kardiologische Allgemeinstation

8. Juni 2005: Entlassung aus dem Krankenhaus und Verlegung ins Blessed Gérard's Care Centre in Mandeni

9. Juni 2005: Noch im Rollstuhl

10. Juni 2005: Pater Severin geht wieder ohne Rollstuhl


11. Juni 2005: In Pater Gerhards Büro bei einem Gläschen ... (zuckerfreier Limonade)
Linkes Bild: [von links nach rechts: Frau Kalkwarf (Geschäftsführerin), Pater Severin, Bernadette Kußmann (Nichte von Abt Gottfried), Susanne Stauffer (Leiterin unseres Kinderheimes)


16. Juni 2005: Pater Severin beantwortet seine e-mails in Pater Gerhards Büro.
Am rechten Handgelenk ist die abheilende Venenentzündung noch sichtbar.


16. Juni 2005: Pater Severin bei der Verabschiedung der ausscheidenden Heimleiterin von Blessed Gérard's Kinderheim


19. Juni 2005: Sonntagsgottesdienst in Blessed Gérard's Kirche



23. Juni 2005: Verabschiedung von Bernadette Kußmann, einer deutschen Helferin, im Speisesaal des Blessed Gérard's Care Centres...


... und im Aufenthaltsraum der Freiwilligen Helfer/innen


24. Juni 2005: Hl. Messe mit Bernadette Kußmann, einer Nichte von Abt Gottfried


26. Juni 2005: Fest des Schutzpatrons der Malteser, des Hl. Johannes des Täufers


28. Juni 2005: Hl. Messe


29. Juni 2005: P. Severin mit Lillian Molloy





1. Juli 2005: Vorabendgottesdienst und Feier von Pater Gerhards 50. Geburtstag


2. Juli 2005: Besuch der uShaka Marine World in Durban


3. Juli 2005: Besuch in Sibaya


5. Juli 2005: Pater Severin wurde offiziell ins Blessed Gérard's Hospiz in Mandeni versetzt und wird in sein Amt als Hospiz-Seelsorger eingeführt.


8. Juli 2005: Pater Severin hospitiert bei einer Ertse Hilfe Prüfung


8. Juli 2005: Abschiedsfeier für Max und Gabi Rauecker


9. Juli 2005: Hl. Messe in der Hauskapelle im Blessed Gérard's Pflege- und Sozialzentrum


10. Juli 2005: Mittagessen mit Susanne Stauffer in Shaka's Rock


23. Juli 2005: Krankenbesuch im Entabeni-Spital in Durban. Pater Severin liest Euere e-mails. Das Ehepaar im rechten Bild sind Dr. Andreas Heinze (Oberarzt der Radiologie, Kreiskrankenhaus Rastatt, Deutschland) und seine Frau Martine. Dr. Heinze und seine Frau sind aktive Mitglieder bei uns und eine Woche lang zum Einsatz hier.


25. Juli 2005: P. Severin wird vom Entabeni-Spital in Durban entlassen.



25. Juli 2005: Lustiger Abend mit Dr. Andreas Heinze.


26. Juli 2005: Beim Abendgebet im Blessed Gérard's Kinderheim


28. Juli 2005: Vor der Hl. Messe


29. Juil 2005 : Abschiedsfeier für Dr. Andreas Heinze


30.Juli 2005: Verabschiedung von Dr. Andreas Heinze


10. August 2005: Pater Severins neue Wohnung im Bau


14. August 2005: Sonntagsausflug mit Veronika und Susanne


15. August 2005: Gemütlicher Abend mit Veronika und Herrn Stauffer


23. August 2005: Willkommensfeier für Pfarrer Arnold Pirner und Rita Gleißner


24. August 2005: Hl. Messe mit Pfarrer Pirner


26. August 2005: Pater Severins Beine sind schon wesentlich besser.


27. August 2005: Bayerischer Abend im Zululand.


28. August 2005: Hl. Messe mit Pfarrer Pirner und Diakon Müller und anschließender Kindersegnung



28. August 2005: Ausflug mit Blessed Gérard's Kinderheim




28. August 2005: Pfarrer Pirner überreicht eine Spende


29. August 2005: Verabschiedung von Susanne Stauffer und ihrer Eltern


10. September 2005: Pater Severins neue Wohnung ist fertig. P. Gerhard vergewissert sich, dass der Computer auch funktioniniert.




14. September 2005: Pater Severins Bruder Helmut kam zu Besuch und erzählt uns über seine Reise nach Kanada.



15. September 2005: Verabschiedung von Veronika Dietzel.


16. September 2005: Hl. Messe und Abschiedstee für Veronika Dietzel.


18. September 2005: Ausflug nach uShaka in Durban


18. September 2005: Abendessen bei KEG in Ballito



23. September 2005: Einzug in P. Severins neues Apartement


24. September 2005: Erste Ausfahrt mit dem neuen Auto, das zu 3/4 von der MIVA finanziert wurde.



24. September 2005: Einstandsfeier in P. Severins Apartement


2. Oktober 2005: Auslug nach Shaka's Rock (Mittagessen) und Ballito (Kaffee)



4. Oktober 2005: Abschiedsfeier von P. Severins Bruder Helmut


5. Oktober 2005: Verabschiedung von P. Severins Bruder Helmut am Flughafen in Durban


Am 14. Oktober 2005 um 9:45 Uhr ist P. Severin verstorben.

Nachruf

Beerdigung



Diese Seite wurde zuletzt am 08-10-2009 17:53:41 aktualisiert.