Die

bedankt sich bei


Gunnar Schröter

für seinen Dienst im Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum und im Blessed Gérard's Kinderheim!

Gunnar Schröter kommt aus Rosenheim / Deutschland, ist Rettungssanitäter und studiert Sonderschulpädagogik an der Universität München.

Gunnar ist aktives Mitglied der Brotherhhod of Blessed Gérard seit 21. September 1998 und  ist seit dem 18. Februar 2003 wieder bei uns. Er war bereits vom 19. September bis 20. Oktober 1998 und vom 20. Januar bis 9. März 2000 hier und hat sich absolut nicht geändert: Gunnar ist ein Bündel von Energie voller Enthusiasmus und Tatkraft. Es ist eine wahre Freude, dass er wieder da ist.


Gunnar hospitierte mit Begeisterung auch beim staatlichen Rettungsdienst (KwaZulu/Natal Provincial Ambulance) auf deren "PEF" (Paramedic-Einsatz-Fahrzeug)

Aufgrund seiner großen Fachkenntnis und Erfahrung als Rettungssanitäter ist er uns eine unschätzbare Hilfe. Gunnar ist ein äußerst freundlicher und zuvorkommender Mensch, der im Patienten nicht nur einen medizinischen Fall sondern den Menschen sieht, und sich entsprechend ganzheitlich um ihn annimmt. Er hat das Herz am rechten Fleck und zeichnet sich durch außergewöhnliche Einsatzbereitschaft, Umsicht und Ausdauer aus. Nichts ist ihm zu viel, zu unangenehm oder zu niedrig.


von rechts nach links: Gunnar, Gérard and Heather

Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum ist das Hospiz am Brennpunkt der AIDS Pandemie in Südafrika wo 88% der getesteten Menschen HIV-positiv sind! Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum ist eines von zwölf caritativen Projekten, welche die Brotherhood of Blessed Gérard, die Hilfsorganisation des Malteserordens in Südafrika, hier betreibt.


Falls Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, klicken Sie bitte hier für weitere Informationen!



Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde am 13. September 2002 erstellt und zuletzt am 01-10-2011 18:12:16 aktualisiert.