Die

bedankt sich bei


Albertine und Hans Sporer

für ihren Dienst im Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum und im Blessed Gérard's Kinderheim herzlichst willkommen!

Albertine und Hans Sporer kommen aus Neuburg / Deutschland, und sind Oberstudienräte am Descartes-Gymnasium.


Albertine und Hans sind schon seit dem 22. Januar 1993 Mitglieder der Brotherhood of Blessed Gérard und wurden am 3. September 1996 in Anerkennung ihrer außergewöhnlichen Verdienste um unsere Organisation zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Albertine und Hans sind unermüdlich darum bemüht, die Idee, Ziele und Arbeit der Brotherhood of Blessed Gérard in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und um Spenden für unsere Arbeit zu werben. Schon zum fünften Mal sind nun Albertine und Hans bei uns und sie sind nicht gekommen, um uns auf die Finger zu schauen, sondern, um wie immer, kräftig mit anzupacken:

Im Blessed Gérard's Kindergarten

Im Blessed Gérard's Notfalldienst

Im Blessed Gérard's Hospiz beim Essenausteilen für die stationär aufgenommenen Kranken und beim Abholen einer Kranken zu Hause

Im Blessed Gérard's Kinderheim

Bei der Hl. Messe in der Blessed Gérard's Kirche im Blessed Gérard's Pflegezentrum


Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum ist das Hospiz am Brennpunkt der AIDS Pandemie in Südafrika wo 88% der getesteten Menschen HIV-positiv sind! Blessed Gérard's Pflege-, Sozial- und Hospiz-Zentrum ist eines von zwölf caritativen Projekten, welche die Brotherhood of Blessed Gérard, die Hilfsorganisation des Malteserordens in Südafrika, hier betreibt.


Falls Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, klicken Sie bitte hier für weitere Informationen!



Zurück zur Homepage der Brotherhood of Blessed Gérard


Diese Seite wurde am 20. August 2003 erstellt und zuletzt am 08-10-2009 18:03:00 aktualisiert.